Tag 2 20.07.2018

Kathrin Sohst

Je öfter Du ins kalte Wasser springst, desto wärmer wird es.

 

Kathrin Sohst ist Autorin, Texterin für Unternehmenskommunikation und Vortragsrednerin.

Als Botschafterin für Hochsensibilität und Kongressinitiatorin vernetzt sie Wissenschaftler, Praktiker und hochsensible Menschen und setzt sich für Stärkenorientierung in Bildung und Beruf ein. Achtsam unterstützt sie Menschen und Unternehmen dabei, die Potenziale hoher Sensibilität zu nutzen und als Diversitätsfaktor zu erkennen. Die Mutter von zwei Töchtern hat das Ziel, Sensibilität als Wert in Gesellschaft und Wirtschaft zu verankern. Ihre ersten beiden Bücher sind im GABAL Verlag erschienen. Ein Highlight ihrer Arbeit war die Organisation und Durchführung des ersten Live-Kongresses für Hochsensibilität in Deutschland, der im Sommer 2017 stattfand.



Melde dich kostenlos für den Kongress an.
Ab dem 19. Juli hast du dann Zugang zu den Interviews unserer Experten!
Käufer des Kongresspakets bitte zuerst hier einloggen, dann hast du immer Zugriff auf die Interviews!

Unter allen Käufern des Kongress Pakets verlosen wir am Ende des Kongresses:
3 Mal 30 Minuten Hochsensibilität im Beruf
1 Mal Zart im Nehmen als Buch
1 Mal Zart im Nehmen als Hörbuch

Um jetzt direkt zu Kathrin Sohsts Büchern zu gelangen,
Klicke auf das Bild: